Seitan „à la crème“ – Das Rezept!

5 min Vorbereitung und 15 min Zubereitung

Zutaten: Seitan Burger*, Reis, Champignons, Zwiebeln, Vollrahm,  Senf « à l’ancienne», Knoblauch, Zucchini, gelber Pfeffer, Auberginen, Tomaten, Olivenöl, Salz, Pfeffer

Ratatouille: Zwiebel und Knoblauchzehe, Tomatenwürfel, Zucchini, Auberginen und Pfeffer in Scheiben schneiden. Alles in der Pfanne in Olivenöl braten. Salz und Pfeffer 15 Minuten kochen lassen.

In einer anderen Pfanne eine Zwiebel in Olivenöl anbraten, die Champignons, den Vollrahm und schließlich einen Löffel Senf hinzugeben.

Das Seitan-Pastetchen in der Pfanne erhitzen, servieren, mit der Champignonsauce und der Ratatouille und einer Schüssel Reis abdecken.

*Produkt von Vegetarian Quality