Seitan Geschnetzeltes „Bourguigon Style“ – Das Rezept!

15 min Vorbereitung und 1 h Zubereitung

Zutaten: Seitan Geschnetzeltes*, Rotwein, Mehl, Schalotten, Zwiebeln, Karotten, Champignons, Kartoffeln, Milch, Sahne, Knoblauch, Butter, Muskatnuss, Thymian, Lorbeerblatt, Salz, Pfeffer, Petersilie

Gratin Dauphinois: Kartoffeln schälen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Knoblauch hacken. Milch, Knoblauch, Salz, Pfeffer und Muskatnuss zum Kochen bringen, dann die Kartoffeln 10-15 Minuten eintauchen. Die abgetropften Kartoffeln in eine Schüssel geben, mit Sahne bedecken und die Butter darauf anrichten. 1 Stunde backen.

In einem Topf etwas Butter mit Olivenöl schmelzen. Die gehackte Schalotte, die Karotte und die gehackte Knoblauchzehe anbraten. Mischen Sie die Zutaten für einige Minuten. Gießen Sie den Rotwein. Salz, Pfeffer und zum Kochen bringen. Fügen Sie die Petersilie und das Mehl hinzu, um eine cremige und homogene Textur zu erhalten. Den gehackten Seitan in die Pfanne geben und eine Stunde ziehen lassen. Zum Schluss die Champignons dazugeben und mit Auflauf und Salat servieren.

*Produkte von Vegetarian Quality